Artikel › Blühendes Sachsen

Alle Informationen zum Tag der offenen Gärtnerei – Blühendes Sachsen


Pflanze des Jahres 2007

Die Pflanze des Jahres 2007 ist Zauberschnee (Euphorbia hypericifolia ‚Diamond Frost‘)

Pflanze des Jahres 2008

Die Pflanze des Jahres 2008 ist die Bolivianische Begonie (Begonia boliviensis ‚Bonfire‘)

Pflanze des Jahres 2009

Die Pflanze des Jahres 2009 sind kompakt wachsende Wandelröschen (Lantana camara)

Pflanze des Jahres 2010

Die Pflanze des Jahres 2010 sind Süßkartoffeln (Ipomoea batatas)

Pflanze des Jahres 2011

Die Pflanze des Jahres 2011 sind gefüllt blühende Zauberglöckchen (Calibrachoa Cultivars)

Pflanze des Jahres 2012

Die Pflanze des Jahres 2012 ist die Fächerblume (Scaevola Cultivars ‚Saphira‘)

Pflanze des Jahres 2013

Die Pflanze des Jahres 2013 ist der Goldstaub (Mecardonia Cultivars ‚Golddust‘)

Pflanze des Jahres 2014

Die Pflanze des Jahres 2014 ist das Goldene Mädchenauge (Coreopsis grandiflora ‚Solanna Golden Sphere‘)

Pflanze des Jahres 2015

Die Pflanze des Jahres 2015 ist der Duft-Steinrich (Lobularia Cultivars ‚Stream‘)

Pflanze des Jahres 2016

Die Pflanze des Jahres 2016 ist die Blaue Koboldblume (Monopsis unidentata ‚Bluetiful‘)

Pflanze des Jahres 2017

Die Pflanze des Jahres 2017 ist die Begonie ‚Mariechen‘ – eine wundervoll duftende und robuste Begonie für Balkon und Terrasse.

Pflanze des Jahres 2018

Die Pflanze des Jahres 2018 ist das Schokoladenmädchen (Pelargonium Cultivars ‚pac® Chocolate Cherry‘) – eine wundervolle Blattschmuck-Pelargonie mit halb gefüllten Blüten




Grünes Sachsen

Eine Aktion des Landesverbandes Gartenbau Sachsen e. V.

Grünes Sachsen

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Die Förderung erfolgt durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft.